Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    



2 Pumpen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
guido 77
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.09.2009
Beiträge: 871
Wohnort: 48683 Ahaus

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 11:04    Titel: 2 Pumpen Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo
ich möchte im Frühjahr meinen Trommler mit 2 regelbaren Pumpen (10000 und 20000)einspeisen.
Würdet ihr 2 50er Eingänge nehmen oder 1 100er wo ich mit beiden Pumpen reingehe?
DAnke für eure Antworten.

Gruß
Guido

_________________
Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse.
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.09.2009
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 04.01.2017 11:04    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Hanny
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.12.2007
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 11:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Stichwort "einspeisen".
Von wo aus einspeisen?

Wie viele Eingänge hat der Trommler?

Und warum 2 so unterschiedliche Leistungen?
Nach oben
Münsteraner
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.08.2010
Beiträge: 2312
Wohnort: Münster

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 12:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Soll das ein gepumptes System werden (Für Schwerkraft reichen die Zuflüssen niemals)? Kannst du nicht auf Schwerkraft gehen? Wenn du schon mal umbaust, dann doch besser richtig. Und wo soll dein Skimmer angeschlossen werden? Falls du wieder ein gepumptes System bauen willst, dann kauf was, was du schnell umbauen kannst auf Schwerkraft. Wie wäre es mit einem Einhängetrommler? Der Lavair 350 müsste einen Einlauf mit ca. 300 mm Laughing Durchmesser haben.

Für Schwerkraft am besten 3 * 110er Einläufe und 3 * 110er Ausläuf, dann Bio, dann Pumpenkammer.

P.S.: 2*50iger ist nicht gleich 1*100. Liegt an der Zweidimensionalität. Ich glaube du braucht 3,5 * 50iger um 1 * 100er zu ersetzten. Daher ganz klar lieber einen 100er als zwei 50iger. Genau kannst du das natürlich für die Berechnung des Flächeninhalts eines Kreises ausrechnen.

_________________
Ich kann nicht mein ganzes Geld für Schnaps und Frauen ausgeben und anschliessend Sie um Ihre Unterstützung bitten.
Nach oben
Hanny
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.12.2007
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 12:21    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Münsteraner hat Folgendes geschrieben:

P.S.: 2*50iger ist nicht gleich 1*100. Liegt an der Zweidimensionalität. Ich glaube du braucht 3,5 * 50iger um 1 * 100er zu ersetzten. Daher ganz klar lieber einen 100er als zwei 50iger. Genau kannst du das natürlich für die Berechnung des Flächeninhalts eines Kreises ausrechnen.


Ist ist ziemlich genau 4x so viel ein 100er im Vergleich zu einem 50er.
Wenn er vom Teich in den Filter Pumpt muss nicht unbedingt ein 110er von Vorteil sein. Ich würde 2x63cm machen, alleine schon, dass da ordentlich der Schmutz rausgedrückt wird. Und wenn man 2 Pumpen an ein Rohr anschließt und mal eine ausfällt kann es praktischer sein lieber 2 zu haben.

Wäre aber gut zu wissen wie das ganze an sich aufgebaut sein soll.
Nach oben
guido 77
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.09.2009
Beiträge: 871
Wohnort: 48683 Ahaus

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 12:35    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo
Erstmal danke für die Antworten.
Also es ist ein gepumptes System und um mehr Flow zu erreichen möchte ich gerne die 10000er Pumpe nachträglich installieren.Wie wäre es denn wenn ich die 10000er an den Vorhandenen 50er Anschluss setze und die20er an 63 anschließe

Guido

_________________
Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse.
Nach oben
Splinter
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2011
Beiträge: 1241

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 12:45    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin Guido,

für die 10000er Pumpe reicht die DN50 Leitung.
Aber für die 20000er Pumpe solltest du eine DN75 Leitung einplannen, um den Druckverlust in grenzen zu halten.

_________________
Gruß Jan
Nach oben
guido 77
Mitglied


Anmeldungsdatum: 16.09.2009
Beiträge: 871
Wohnort: 48683 Ahaus

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 13:23    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Super vielen dank, also werde ich einen 75 Anschluß installieren.
Aber macht es echt soviel aus ?An der Pumpe selber ist doch auch höchstens ein 50er Auslaß, wird der Flow nicht schon da tierisch gedämpft?

Guido

_________________
Lege mir Steine in den Weg,und ich hebe sie auf und schmeiße sie dir in die Fresse.
Nach oben
Splinter
Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2011
Beiträge: 1241

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 13:47    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Jain,

Für die Pumpe ist es dennoch einfacher, da sie nicht dauerhaft gegen den niedrigen Querschnitt anarbeiten muss.

_________________
Gruß Jan
Nach oben
Hanny
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.12.2007
Beiträge: 536

BeitragVerfasst am: 04.01.2017 14:07    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Auch hier mal reinschauen:

http://www.genesis.de/shop/druckverlust-konfigurator/
Nach oben
Ernst P
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 162

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 18:39    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die 50er reichen und ja bei der 20er Pumpe kannste auch die 63er Leitung nehmen.
_________________
Viele Grüße Ernst
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Technik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Super Bead, Sifi, Spaltsieb und div. ... Beeheen Biete 6 07.12.2016 20:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Pumpen ziehen Luft! Problem? ThorstenC Technik 5 09.09.2016 13:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wisa pumpen erich0902 Biete 1 30.05.2016 09:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 2x Eheim 1060 Pumpen mailin Biete 0 26.05.2016 08:29 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge SunSun Pumpen Erfahrung Molch Technik 13 09.05.2016 12:17 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group