Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  UserkarteKarte  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    



Verschalung oder doch Scchalsteine
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 197
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 15:12    Titel: Verschalung oder doch Scchalsteine Beitrag dem Moderator/Admin melden

Frohes neues liebe Koikichis,

nach Fertigstellung unseres Hauses ist dieses Jahr nun der Bau des Teiches dran.

Maße:

6m*2m*1,50m

Hier stelle ich mir die Frage ob ich für die Umrandung Schalsteine verwenden soll oder mir evtl eine Mauer aus Beton gießen lassen soll.

Wäre es wohl ein großer Unterschiede zu Schalsteinen und einer gegossenen Umrandung?

Grüße aus Lünen

Rene

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 05.01.2017 15:12    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Bifimon
Junior Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.08.2016
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 17:37    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo.
kommt darauf an was du willst.

Ich persönlich würde den Teich tiefer bauen.

Schalsteine isolieren ganz gut. Die Frage ist möchtest du deinen Teich zusätzlich isolieren?

Ich Frage, den im Winter kann bei 1,50 und unzureichender Isolierung auch mal was schief gehen ( je nach Lage des Teiches). Und Teichheizung ohne Isolierung ist reine Geldverschwendung.

Also bei 1,50 m ohne weiter Isolierung würde ich die Schalsteine nehmen.
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 197
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 18:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie soll die Isolierung denn aussehen? Für solch gute Ideen bin ich immer zu haben Very Happy
_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Flugfisch
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.09.2012
Beiträge: 404
Wohnort: nordwestlich Berlin

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 19:23    Titel: Schalung Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie sollen Schalsteine isolieren.
Beides geht. Mit Schalsteine kann man selbst Hand anlegen. Das Ergebnis ist im Grossen das gleiche. Ich hab mit Schalsteinen gemauert und dann mit 10cm Styrodur aussenden isoliert.
Nach oben
Bernd82
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 4018
Wohnort: 77784 im Ortenaukreis

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 20:25    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Guggst du hier...
http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=24097&highlight=neubau
Da siehst du:
mit Schalsteinen gemauert
mit Styrodur INNEN gedämmt

Vergiss aber ausreichende Amierung nicht beim mauern mit Schalsteinen oder giesen mit Beton !!!

_________________
Grüßle Bernd
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen...
http://www.youtube.com/watch?v=R9hOanc3buw&feature=youtu.be
http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=24097&highlight=neubau
Nach oben
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 198
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 21:35    Titel: Re: Verschalung oder doch Scchalsteine Beitrag dem Moderator/Admin melden

FanaticKoifan hat Folgendes geschrieben:


Wäre es wohl ein großer Unterschiede zu Schalsteinen und einer gegossenen Umrandung?



Von der Haltbarkeit nicht. Nur vom Arbeitsaufwand.
Die Schalsteine machen halt das, was sie im Namen tragen: Sie verschalen schon mal und werden eben nur noch ausgefüllt.
Anders herum musst du eine eigene Verschalung bauen, was durchaus aufwendig sein kann. Schalsteine sind einfach einfacher zu verarbeiten aus meiner Sicht.

_________________
Mein Teichbau:
https://www.youtube.com/watch?v=2l_S-hdjFB4
Mein Blog:
https://www.facebook.com/Teich.und.Garten4You/

Gruß
Florian
Nach oben
Odenwald-Teich
Mitglied


Anmeldungsdatum: 07.12.2014
Beiträge: 238
Wohnort: 69429

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 21:52    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mit Schalsteinen ist es für den Hobby-Teichbauer wesentlich einfacher. Du machst zwei oder drei Reihen, gießt dann aus und dann geht es mit den nächsten Reihen weiter. Aber ordentlich Armierung einbauen. Vor allem, wenn die Wände aus dem Boden herausragen sollen.
Wenn Du das Projekt alleine stemmen willst, dann mach es am besten mit Schalsteinen. Habe auch alles alleine gemacht.
Hier mal mein Rohbau, innen isoliert.

_________________
Grüße aus dem Hohen Odenwald

Thomas
Nach oben
mimmeln
Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.04.2008
Beiträge: 579
Wohnort: 41812 Erkelenz

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 22:00    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Odenwald-Teich hat Folgendes geschrieben:
Hier mal mein Rohbau, innen isoliert.

Hallo,
sieht gut aus,daumenrechts
gibt doch noch einige die es vernünftig machen.

Gruß Martin
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 197
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 00:12    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Super geil eure Teiche..Daumen hoch..

Wie habt ihr das styrodur denn an den schalsteinen befestigt?

@bernd:auf was hast du die douglasiebretter befestigt?

Vielen Dank für euren Rat...

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Kin-gin-rin
Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.06.2007
Beiträge: 6676
Wohnort: Westerwald

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 06:31    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

moin,

wenn Isolierung dann mind.100mm.
Darunter macht das wenig Sinn.




Gruß Andreas
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 197
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 07:23    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

@Andreas: 10cm Isolierung???

Der Boden gibt doch eine bestimmte Wärme noch ab, selbst im Winter, oder nicht?

Bodenfrost geht doch nur bis 40-50cm...

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 198
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 08:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nur meine ganz persönliche Meinung: 10cm Dämmung sind bestimmt toll, aber überzogen. 2-5cm sollten genau so viel bringen. Solange man seinen Teich nicht heizt, ist mehr einfach manchmal zu viel.
Den Fußboden zu dämmen, und dann auch noch innen finde ich auch kontraproduktiv. Denn wie soll der Erdboden Wärme in den Teich abgeben, wenn nix reinkommen kann?

_________________
Mein Teichbau:
https://www.youtube.com/watch?v=2l_S-hdjFB4
Mein Blog:
https://www.facebook.com/Teich.und.Garten4You/

Gruß
Florian
Nach oben
FanaticKoifan
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.02.2010
Beiträge: 197
Wohnort: 44532

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 08:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

2 Fragen hätte ich an euch noch:

Welchen Abstand sollte ich bei einer Länge von 6m zwischen den BA's lassen?
(ich wer' 2 BA's verbauen)

Welche Rohrstärke sollte ich für die KG-Rohren verwenden?

Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe...

_________________
Lieber Ratten im Keller als Verwandtschaft im Haus!!
Nach oben
Teich4You
Mitglied


Anmeldungsdatum: 09.01.2016
Beiträge: 198
Wohnort: 31234 bei Peine

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 10:08    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zitat:
Welchen Abstand sollte ich bei einer Länge von 6m zwischen den BA's lassen?
(ich wer' 2 BA's verbauen)

Das solltest du auch von deinen Rückläufen in den Teich abhängig machen und wie die Strömung sein wird. Denn du willst ja das der Dreck zu den BA transportiert wird.


Zitat:
Welche Rohrstärke sollte ich für die KG-Rohren verwenden?

Immer mindestens DN110 für Bodenabläufe und Skimmer.
Beim den Rückläufen, Verbindungen zu den Filterkammern usw. kommt es drauf an was du vor hast.

So langsam musst du mal mit einem Konzept um die Ecke kommen, oder einer Zeichnung. Sonst wird hier immer nur in Einzelteilen beraten, aber niemals in Berücksichtigung zu dem was du wirklich vor hast. Und du musst berücksichtigen, das alles am Koiteich sich auch gegenseitig etwas beeinflusst. Daher lieber mal im Ganzen durchsprechen mit den Leuten hier.

_________________
Mein Teichbau:
https://www.youtube.com/watch?v=2l_S-hdjFB4
Mein Blog:
https://www.facebook.com/Teich.und.Garten4You/

Gruß
Florian
Nach oben
Bernd82
Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.01.2011
Beiträge: 4018
Wohnort: 77784 im Ortenaukreis

BeitragVerfasst am: 06.01.2017 11:57    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

FanaticKoifan hat Folgendes geschrieben:
Super geil eure Teiche..Daumen hoch..

Wie habt ihr das styrodur denn an den schalsteinen befestigt?

@bernd:auf was hast du die douglasiebretter befestigt?

Vielen Dank für euren Rat...


Ich hab das Styrodur an den Schalstein geklebt mit dem passenden Kleber...
Ging ratzfatz !

Ich habe auf die Mauer kurze Holzrahmen gedübelt als Unterkonstruktion. Darauf hab ich die Bretter geschraubt...

_________________
Grüßle Bernd
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen...
http://www.youtube.com/watch?v=R9hOanc3buw&feature=youtu.be
http://www.koi-live.de/viewtopic.php?t=24097&highlight=neubau
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teichbau Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Koi ab sofort oder Frühjahr matigoal Biete 2 22.01.2017 11:42 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Helix oder Biochips Emma Technik 6 04.01.2017 12:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bongossi Pfähle 50x50 oder 40x60 heinz3306 Suche 0 13.12.2016 19:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Winterbetrieb ja oder nein Darth Vadder Technik 7 29.11.2016 16:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche einen Lavair TF 350 oder 500 Panman Suche 1 23.11.2016 16:38 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group