Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    



Koi-Live.de sucht das Sommerfoto 2017! Goldenitz 360 Grad Teichkamera zu gewinnen!

Bio Crystal aus unbenutzten Rieselfilter trocknen?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Hahn
Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2012
Beiträge: 137
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 17:14    Titel: Bio Crystal aus unbenutzten Rieselfilter trocknen? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,

ich habe diese Woche genutzt um unsere Quarantäne in der Garage zu säubern etc. Die ist seit 3 Monaten nicht in Benutzung. Als ich die Boxen vom Rieselfilter runter genommen habe, habe ich festgestellt, dass das Bio Crystal darin noch nicht ganz trocken war.
Nun meine Frage, was würdet Ihr empfehlen, die Boxen einfach nebeneinander hinstellen und gut ist, oder sollten wir die Steine alle raus nehmen und flach zum Trocknen auslegen (sind ca. 130l). Weiß nicht, ob sich ansonsten Schimmel bilden kann.
In der Garage hat es zur Zeit etwas über 0°C.

Vielen Dank für Euren Tipp!

Grüße
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 05.01.2017 17:14    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Mikrobiologie
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 2320

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 18:34    Titel: Re: Bio Crystal aus unbenutzten Rieselfilter trocknen? Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Hahn,
Hahn hat Folgendes geschrieben:
Nun meine Frage, was würdet Ihr empfehlen, die Boxen einfach nebeneinander hinstellen und gut ist, oder sollten wir die Steine alle raus nehmen und flach zum Trocknen auslegen (sind ca. 130l).

das kommt darauf an was Du anschließend mit dem Material machen willst.

_________________
Gruß Mikrobe
Nach oben
Hahn
Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.02.2012
Beiträge: 137
Wohnort: Dresden

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 19:28    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Bernhard,

im Frühjahr werde ich es wieder in der Quarantäne in der Garage einsetzen, also in ca. 4 Monaten.

Viele Grüße
Nach oben
Mikrobiologie
Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.06.2011
Beiträge: 2320

BeitragVerfasst am: 05.01.2017 19:42    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hahn hat Folgendes geschrieben:
im Frühjahr werde ich es wieder in der Quarantäne in der Garage einsetzen, also in ca. 4 Monaten.

Lagere das Material unter Wasser in einer Tonne bei möglichst kalten Temperaturen (ca. 4-5°C), aber kein Frost. Wasser ab und zu wechseln. Das erleichtert Dir den Neustart ungemein.
Alternative im Teich überwintern lassen.

_________________
Gruß Mikrobe
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Teich Allgemein Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Woodland Blue Crystal 60 Watt Amalgam... Tommy Biete 0 17.05.2017 01:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche Rieselfilter KoiToiToi Suche 1 06.05.2017 19:15 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Eigenbau Mini-Rieselfilter Teich4You Technik 7 02.05.2017 23:47 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rieselfilter - Blasenfalle Hi-Shusui Teich Allgemein 9 20.04.2017 21:22 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Rieselfilter ~ 20000l Chriss122 Biete 2 16.04.2017 13:27 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Banner  
Koi kaufen | Koihändler | Koifutter | Sitemap



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group