Koi-Live.de Foren-Übersicht
StartseiteHome  PartnerPartner  Regeln  SuchenSuchen  FAQHilfe  LoginLogin   RegistrierenRegistrieren    


Hilferuf von meinem Ahorn...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Garten & Pflanzen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Nigishiki
Premium-Mitglied Premium-Mitglied



Anmeldungsdatum: 28.06.2012
Beiträge: 320
Wohnort: 352** Sonnenscheingemeinde

BeitragVerfasst am: 20.05.2013 13:20    Titel: Hilferuf von meinem Ahorn... Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo zusammen,
habe meinen Ahorn vor 3 Jahren samt Topf in den Garten gesetzt. Ich hatte ihn vergessen bis meine Frau mich heute darauf aufmerksam gemacht hat.
Ich habe den Topf ausgegraben, es waren nur ein paar Wurzeln aus dem Topf gewachsen. Wollte so den Stamm etwas dicker bekommen-ist auch ganz gut gelungen. Nur die Äste sind zu langen dünnen Ästen gewuchert. Nun soll er an den Teich, dafür würde ich ihn gerne schneiden-der Kamerad ist verdammt groß geworden. Was haltet ihr Fachmänner/frauen davon!? Auf dem Bild ist schlecht zu erkennen, dass er ab einer Stammhöhe von ca 40cm eine Kronenverzweigung hat!


Was schlagt ihr vor?

Variante 1: Kugelschnitt?
Variante 2: Ausdünnen?

_________________
Niveau ist keine Handcreme...

Liebe Grüße
Alex
Nach oben
adv
Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.06.2012
Beiträge: 314
Wohnort: Hamburg

Verfasst am: 20.05.2013 13:20    Titel: Links zum Thema

Nach oben
Ayame
Mitglied


Anmeldungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 1724
Wohnort: 27xxx

BeitragVerfasst am: 20.05.2013 18:59    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin Alex,

....jetzt kannst Du die zu langen Triebe abschneiden, ich würde generell einkürzen, soll heißen alle. Da der Baum sich voll im frischem Saft befindet, kannst Du dünne Jungtriebe auch mit den Fingernägeln abknipsen....

Das einkürzen hilft auch beim anwachsen, da der Baum nicht die gesamte Energie in die Leittriebe bringen muss.

Im Herbst, wenn das Laub runter ist, kann man im Detail mehr dazu sagen weil man dann das Astwerk sieht zB. sich kreuzende Äste.


Ach ja, auf penibel sauberes Schnittwerkzeug achten (desinfizieren) und bei großen Schnittstellen umbedingt Wundverschluss drauf machen....

Lg
Iris

_________________
Wenn Schnecken an Schnecken schlecken,
checken Schnecken,
das Schnecken nach Schnecken schmecken.
Nach oben
pischi
Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.06.2010
Beiträge: 3758
Wohnort: Frankfurt (Oder)

BeitragVerfasst am: 21.05.2013 06:36    Titel: Beitrag dem Moderator/Admin melden

es ist alles gesagt Wink
_________________
Gruß Mirko
Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Koi-Live.de Foren-Übersicht -> Garten & Pflanzen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1


 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Brauche euren Rat, vielleicht ist mei... Goekhan Krankheiten 12 08.10.2018 07:50 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Hilfe bei meinem Filter Molch Technik 15 05.10.2016 18:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ahorn beschneiden cheakyboy Garten & Pflanzen 6 16.08.2016 15:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ahorn wird stellenweise braun Hi-Shusui Garten & Pflanzen 17 20.07.2016 15:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Meinungen zu meinem Teich Franz Mannseicher Teichbau 14 10.05.2016 16:04 Letzten Beitrag anzeigen







  Werben | Impressum | Datenschutzerklärung | Banner | Sitemap  
alpha Koifutter



Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group