Hilfe bei meiner Teichplanung

KOI & Co - Alles für den Koi und seinen Teich

Möhrchen

Mitglied
Moin Leute,

plane gerade den Bau meines Teich. Habe mir auch gerade eine kleine Zeichnung gemacht. Wäre nett wenn Ihr mal ein Bilck drauf werfen könnt.
Für Verbesserungsvorschläge bin ich Dankebar.

Nun noch einige Eckdaten.

Tief soll bei ca 2,00 Meter Liegen + /- 10cm

Gemauert mit Hohlkammersteine auf Beton

Filteranlage soll über Schwerkraft laufen


MFg Jan
 

Anhänge

MicGyver

Mitglied
Hallo Jan,
Auch von mir ein Willkommen im Forum!
Die Auflösung der Skizze ist leider recht gering, das einzige was ich bisher erkennen konnte ist das du dieRückläufe in den Teich in 50mm eingezeichnet hast. diese würde ich in110 ausführen. Die Bodenabläufe würde ich näher zusammen und näher zur Mitte platzieren. An die Bodenabläufe auf keinen Fall HT Rohr sonder KG Rohr ( das Orangene). Den Skimmer auch zum Filter führen. Nicht nur umwälzen.
Wie soll dein Filter aufgebaut werden? Mach doch evtl noch mal ne Zeichnung mit Filter...
 

Splinter

Mitglied
Moin,

hab ja die gleiche Teichform und das Volumen ist auch ähnlich.
Ich würde dir raten noch einen Bodenablauf zu instalieren.
Mit 2 100er Rohren und einem Skimmer schafst du es nie das Wasser einmal pro Stunde durch den Filter zu bringen.

Ich hab selbst drei BA verbaut und einen Skimmer, hab bei mir das Problem das bei Volllast meiner Pumpe nicht genug Wasser nachläuft und somit der EBF in Dauerspülung geht.
 

schoellesje

Mitglied
@splinter

hast du schon die Deckel auf deinen BA evtl ist der Spalt zu klein das nicht genug Wasser nach kommt wen du diesen erhöhst kommt auch mehr Wasser außer die Leitung ist zu lang ich würde sagen alles was länger ist wie 10 meter bis zum Filter in 125kg so würde ich es heute auch machen bei meinen 2 hinteren BA`s

Gruß
 

Splinter

Mitglied
schoellesje schrieb:
@splinter

hast du schon die Deckel auf deinen BA evtl ist der Spalt zu klein das nicht genug Wasser nach kommt wen du diesen erhöhst kommt auch mehr Wasser außer die Leitung ist zu lang ich würde sagen alles was länger ist wie 10 meter bis zum Filter in 125kg so würde ich es heute auch machen bei meinen 2 hinteren BA`s

Gruß
Die Wege zum Filter sind relativ kurz.
Ich habe die Abnehmbaren BA-Deckel, ich kann es ja mal testen indem ich die drei mal herausnehme.
 

Hoshy

Plus Mitglied
Moin Jan
Wie Maik schon schreibt,verwende KG Rohr.Das HT ist für den Verbau in der Erde nicht stabil genug.Auch die Rückläufe in 110er.Reduzieren kannst du dann direkt am einlauf in den Teich.Und Skimmer und BA in den Filter,sonst bleibt der Dreck im Teich und wird noch schon verteilt.
 

Möhrchen

Mitglied
Moin,
dann werde ich wohl 3 BA machen mit je einem 100 KG Rohr. Die längste Strecke wird dann ca. 12Meter sein.

Wie Groß müss dann der Zulauf dann sein?

Als Filter hatte ich mir eine Vortex-Filter mir Sipa Gedacht.

So habe das mit dem Bild noch einmal versuch.


Gruß Jan
 

Anhänge

A

Anonymous

Guest
Möhrchen schrieb:
Moin,
dann werde ich wohl 3 BA machen mit je einem 100 KG Rohr. Die längste Strecke wird dann ca. 12Meter sein.

Wie Groß müss dann der Zulauf dann sein?

Als Filter hatte ich mir eine Vortex-Filter mir Sipa Gedacht.

So habe das mit dem Bild noch einmal versuch.


Gruß Jan
Mach alles in DN 110, und mit jedem Rohr (also je BA plus SK) mittels Zugschieber an den Vorfilter ran gehen.
 

KOI17033

Mitglied
Hallo Jan,

habe mal deine Zeichnung entfremdet und mal aufgemalt wie ich es machen würde.
Mache alles in 110mm KG Ein- wie Ausläufe und du bist auf der sicheren Seite. Ich würde dann auch Revisionsschächte und dann 110mm Schieber/Kugelhähne zum absperren aller Einläufe in deinen Filterkeller setzen und die beiden Ausläufe hinter den Rohrpumpen mit 110mm Schiebern/Kugelhähnen versehen.

Deine Einläufe, wie BA und Skimmer in den Vortex/Sipa, dann Filterkammer und dann per Rohrpumpen in den Teich zurück, event. einen Auslauf über deinen Wasserfall betreiben oder per kleiner Pumpe in einen Pflanzenfilter und den Wasserfall ganz hinten wieder in den Teich.
Möglichkeiten gibt es viele.
Reduzieren, wenn sein muß vor den Schiebern, dann hast du alle Möglichkeiten wieder zu ändern.
Ich habe mal die Fließrichtung deines Teiches (Rotation) in Uhrzeigerichtung gemacht, Würde sich bei dir sehr gut machen, da dein Skimmer dann besser den Oberflächendreck bekommt.

Schaue vielleicht auch mal in diesen Link, aber gehe dann nicht auf Beadfilter, sondern nehme das Wichtigste für dich da raus (z.B. wie weit BA), ist eine sehr gut gemachte Seite.

http://koiratgeber.de/index2_g.html

Gruß Koi17033
Hartmut
 

Anhänge

Oben