Neue regelbare Pumpen

flex

Mitglied
Hallo Sam,
ich möchte dir wirklich ans Herz legen, dich als Hersteller mit den EU Richtlinien auseinander zu setzten.
(der Zauberstab ist von der Maschinenrichtlinie ausgeschlossen, sofern er nicht gewerblich genutzt wird.)
Auf Seite 7 gab es einen Beitrag, wo jemand in Eigenregie einen Schutz gebastelt hat.
Warum hast du den Schutzkorb nicht gleich mit angeboten?
Grüße FLEX
 

JensW.

Mitglied
So wird die Pumpe geometrisch aussehen. Das Gitter aus VA wird jeden Eingriff von der hinterseite verhindern
Gute Idee mit dem Gitter.

Ich habe jetzt auch eine in blau zu laufen - danke Florian - wieder mit selbstgebautem Gitter. Evtl. gibts die ja mal einzeln :cool:

Ich hoffe bloß, dass die Abdichtung Welle- Motor gut ist. Bie Linn dringt da nach ein paar Jahren immer Wasser ein und die Reparatur wird teuer. Auch bei der Fathom meine ich hat die nicht so perfekte Antriebswelle durch Ausschlagen eine Undichtigkeit zu den stromführenden Teilen ausgelöst so dass wie bei meiner Linn L3 der FI kam.

Aber Sam scheint das Problem über eine weitere Fixierung vor dem Flügelrad gut gelöst zu haben nach meiner laienhaften Einschätzung - so kann die Welle nach hinten nicht unrund laufen....

Sollte meine letzte Linn auch noch den A..... hochreißen, werde ich wohl noch zwei PP30 holen..... sofern die beiden noch okay laufen
 

der_odo

Mitglied
Zuerst, werden wir die Pumpen bald mit einem Schutzkorb liefern - aber das nicht wegen Personenschutz sondern um die Pumpen auch in weiteren Umgebungen einzsetzen zu koennen. Wer jedoch meint dass ein Zauberstab welches in jedem Haus zu finden ist sicherer ist, sollte sich mal Gedanken darueber machen.
Als Techniker verstehe ich ja deinen Verdruss über unsere Äußerungen. An und für sich sind deine Pumpen Klasse Produkte!
Wenn meine Pumpen den Geist aufgeben kann ich mir auch gut vorstellen eine von deinen Pumpen einzusetzen.

Gib einfach mal bei google
Elektrogeräte ohne CE Kennzeichnung
ein....
 

sam

Mitglied
FLEX, Diese Form wird fuer Pumpenkammer im TF-Betrieb angeboten. Fuer andere Anwendungen bieten wird in 2 Wochen die neuen
BTP Pumpen an. Ich weiss nicht ob diese bereits bekannt sind, jedenfalls ist es unser Produkt.
 

sam

Mitglied
der_odo , Ich bin nicht seit gestern in diesem Bereich Taetig. Schreib mir ein Mail dann schicke Ich dir paar Unterlagen.
 

hoeneß2

Mitglied
Hallo Flex und Odo,

dass Ihr Bedenken habt, hat mittlerweile jeder verstanden.
Wäre es möglich, dass Ihr entweder einen eigenen Thread dafür eröffnet oder das per PN geklärt?

Wäre doch schade, wenn dieser Thread immer mehr verwässert wird.

Gruß
Bernhard
 

der_odo

Mitglied
Hallo Flex und Odo,

dass Ihr Bedenken habt, hat mittlerweile jeder verstanden.
Wäre es möglich, dass Ihr entweder einen eigenen Thread dafür eröffnet oder das per PN geklärt?

Wäre doch schade, wenn dieser Thread immer mehr verwässert wird.

Gruß
Bernhard
Wieso wird hier eigentlich einem der Mund verboten??? Darf man nicht seine eigene Meinung hier einbringen, nur weil es einigen scheisegal ist?
Andere Themen werden hier auch zur Genüge wässerig geschrieben, aber blöde rumalbern wird wohl eher toleriert als zu fachsimpeln!

Ist das hier ein Diskussionforum oder eine Verkaufsveranstaltung?
 

gadiba

Mitglied
Hallo Jörg , gefällt mir denn habe heute 2 osaga rohrpumpen mit 30….und 51…. L in betrieb und denke das ich diese durch pp 30-75 erstzen werde . Der stromverbrauch-vergleich ist sehr interesant …
heute habe ich meine rohrpumpen jedoch ca 50cm unter wasser … ist dan die pp auch die bessere wahl. Und kann man diese pumpen voll untertauchen .
oder wäre bei dieser höhe sogar die aquaforte die bessere wahl

Danke für antwort
 
Zuletzt bearbeitet:

gadiba

Mitglied
Hallo Jens, gerne geschehen. Hast trotzdem Glück gehabt.
Viel Spaß damit.
Die Pumpe ist super.
Wir werden aber vor Weihnachten eine Sonderaktion PP-Pumpe und MP 50 starten
Lasst Euch überraschen.
Lg
Hallo. Vor weihnachte ….. coooool habe interesse . An 2 stück anstelle von meine 2 * osaga

oder wäre bei meiner einsatzhöhe ca 50cm höhe sogar die aquaforte die bessere wahl ?
 

sam

Mitglied
die kannst du im Web finden bei Koiroli, Florian etc. ich habe nur die 0 und 15 cm daten die für diesen Zweck maßgebend sind
 
Oben