Strompreise 2019

Baeron

Mitglied
Jedes Jahr aufs neue.
Mein derzeitiger Stromanbieter hat eine saftige Preiserhöhung von jetzt 26,69 auf 30,13 Cent sowie eine Erhöhung des Grundpreises von 3,74 auf 4,05 Euro angekündigt nachdem ich den Vertrag verlängert habe.
Somit möchte ich mein Sonderkündigungsrecht nutzen. Habe auch schon diverse Portale durchsucht aber wenn ich das kleingedruckte mit einberechne sind die Preise fast noch teurer. Momentan hab ich 138 Euro Abschlag dann ab Juni wären es 152 bei ca. 6000 kwh im Jahr. Wohin wechselt ihr dieses Jahr, wer ist gut und günstig?
 

friesek

Mitglied
Ich wollte mich verbessern im Tarif!!!
Also mit deinem Verbrauch wäre ich da günstiger 1. pro kWh und 2. ohne monatl. Grundpreis

Ergo würdest du dich verbessern!!! Wo du her kommst ist natürlich auch entscheidend 15xyz - gibt es nicht.

Vattenfall wäre aber z.B. in 15230 Frankfort/Oder relativ günstig.
 
Zuletzt bearbeitet:

michael w

Mitglied
Hallo,

es werden so langsam alle Anbieter Schritt für Schritt erhöhen,
vorbeugend auf den Ausbau der Stromtankstellen.
Werden diese dann Flächendeckend ausgebaut und gehen in Betrieb, wird auch Strom zum Luxus.
Ich habe das Hin und her Wechseln aufgegeben, weil untern Strich soviel auch nicht mehr bei raus kommt.
 

friesek

Mitglied
Ich habe das Hin und her Wechseln aufgegeben, weil untern Strich soviel auch nicht mehr bei raus kommt.
Das ist wahr. Auch der Aufwand. Suchen, vergleichen, entscheiden. Das klein Gedruckte verstehen. Dann kommt es noch mal zu Komplikation bei der Datenänderung usw.. Hatte ich alles dieses Jahr und HEUTE morgen ist endlich alles safe - anstrengend....
 

meini

Mitglied
war beim BEV, Pleite, hab zu Montana gewechselt,
Arbeitspreis: 25,73 ct/kWh inkl. USt.
Grundpreis: 7,07 EUR/Monat inkl. USt.
bei 5000 Kw, monatlich 114 Euro.
 

Baeron

Mitglied
war beim BEV, Pleite, hab zu Montana gewechselt,
Arbeitspreis: 25,73 ct/kWh inkl. USt.
Grundpreis: 7,07 EUR/Monat inkl. USt.
bei 5000 Kw, monatlich 114 Euro.
Wäre mit deinem Verbrauch 125 Euro bei mir. Warum der Unterschied ist kann ich nicht erklären.Bei 6000 wären es ca 150 Euro also wie Yello im neuen Tarif.
Wechselprämie gibt es scheinbar nicht.
 

cmyk

Mitglied
Ich bin jetzt schon seit 4 Jahren bei Vivipower, dynamischer Stromtarif.
Im April bin ich bei 25,58 Ct, im Mai bei 24,94, im Juni 25,21 Ct. Grundgebühr 11 Euro.
Du bekommst die Preis immer für die nächsten 3 Monate im Voraus. Keine Vertraglaufzeit,
monatlich kündbar bei Nichtgefallen. Keine Boni und kein Neukundenrabatt. Am Anfang des
Monats Zähler ablesen und mitteilen, du bezahlst nur was du verbraucht hast. D. h. kein monatlicher
Abschlag.

www.vivi-power.de

gruss
holger
 

der_odo

Mitglied
Hallo,
Ich bin bei meinem regionalen Versorger EVI aus Hildesheim. Zahle um die 28Cent, schon seit Jahren. Irgendwann wird wieder erhöht, habe dann aber eine Preisgarantie über mehrere Jahre...

Gruß

Christian
 

Hoshy

Mitglied
Moin
Ich bin bei "prokon regenerative energien eG" Mitglied in der Genossenschaft. 26,6 C /Kwh 9,70 Grundpreis.
 

Fred S

Mitglied
Dieses Angebot hatte Mikrobe schon mal reingestellt und wurde auch von anderen bestätigt.
Wer also noch selber suchen will und muss braucht nicht jammern.
Ich bin jedenfalls inzwischen dabei:p:pdanke für den Hinweis:);)
Gruß Fred
 

Fred S

Mitglied
So ist es, man bekommt ja alles gesagt oder geschrieben, aber dazu lernen muss jeder schon selbst.
Und vor allem nicht soviel Strom verschwenden bein Koihobby:p:p:p
 
Oben