Toter Koi

chickson

Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe heute leider einen toten Koi aus meinem Teich fischen müssen.:(
Er hatte die letzten Wochen einen Schleimfilm an einigen Stellen und ist auch immer alleine geschwommen und auch eher einzeln am Grund unterwegs gewesen. Ich hatte gehofft dass er sich berappelt. Die 9 anderen Kois sind schwimmen fleißig, sehen gesund aus und haben auch bereits Appetit.

Hat vielleicht jemand anhand des Bildes eine Idee woran er gestorben sein könnte?

Lg
Chickson
 

Anhänge

konny

Mitglied
Schwer zu sagen, von Parasiten über Bakterien bis zum Säuresturz ist alles möglich.

Wie sind die Wasserwerte?
 

chickson

Mitglied
Die Wasserwerte passen. 10 Grad Wassertemperatur. Aus meiner Sicht keine Auffälligkeiten. Der Filter lief den Winter gedrosselt durch und ist wieder normal am laufen.
 

razor72

Moderator
Teammitglied
Also ich sehe nur einen Wert und an diesem kann man nur ableiten dass das Wasser nicht zu warm war.
 

chickson

Mitglied
Hier einmal die Aufstellung der Werte:
NO2: 0
NO3: 0
GH: 14°d
KH: 6°d
pH: 7
Cl2: 0
 
Hier einmal die Aufstellung der Werte:
NO2: 0
NO3: 0
GH: 14°d
KH: 6°d
pH: 7
Cl2: 0
Deine Angaben legen die Schlussfolgerung nahe, dass die Werte mit sehr ungenauen Methoden bestimmt wurden. Daher ist eine Beurteilung recht problematisch. Legt man die Werte für KH und pH zugrunde ist ein hoher Gehalt an Kohlendioxid, Stressfaktor besonders bei niedriger Sauerstoffsättigung, im Teichwasser vorhanden.
 

chickson

Mitglied
Zu meiner Schande muss ich zugeben, dass ich die Tests mit den wahrscheinlich nicht sehr genauen Teststreifen mache.
 

showa65

Mitglied
Die Wasserwerte passen. 10 Grad Wassertemperatur. Aus meiner Sicht keine Auffälligkeiten. Der Filter lief den Winter gedrosselt durch und ist wieder normal am laufen.
Habe mal in alten Beiträgen von Dir gestöbert...
Dort schreibst Du, dass Du an Deinem 120m³ Teich eine 10m³ Pumpe laufen hast...

Diese dann im Winter noch drosselst...

Wenn dies so ist, werden die Erklärungsversuche des Todes Deines Koi eventuell anders ausfallen, als das jetzige Glaskugellesen.
 
Oben