Wasser Trüb trotz ausreichender Filterung

Xtream

Mitglied
Hallo,

Bitte steinigt mich nicht denn ich bin noch jung im Koi Hobby.
Habe einen 13000 Liter Teich in rechteckiger Form.
Dieser Teich wurde beim Bau durch einen Koihändler betreut. Sprich wir wurden angewiesen was wie wo hin muss. Der Teich verfügt über einen Bodenablauf der mit einem 110er Rohr in den Filter läuft. Ein Skimmer (wandeinbau) läuft über eine Pumpe wieder direkt ins Becken und das Sieb wird täglich geleert. Es ist eine 55 Watt UVC Edelstahl verbaut. Der Filter ist der Oase Proficlear Classic mit allen 5 Kammern. 1. Kammer Grobschmutzfilterung, 2. Kammer sind Schwärme drin. 3. Kammer ist mit den BioBalls von Oase besetzt. 4. Kammer das sogenannte phosphatbinde Modul welches mit angeblich speziellen Matten besetzt ist. Die 5. Kammer ist die Pumpenkammer.

Jetzt zum eigentlichen Problem. Trotz des Großen Filtervolumens und 15000 Liter durchfluss hab ich immer wieder Probleme mit trüben Wasser. Kann mir da jemand helfen ? Habe sehr viele schwebeteilchen im Becken . Der Filter wird einmal die Woche sauber gemacht. Wasserwechsel wöchentlich 10 % .

Es sind 7 Fische zwischen 30 und 60 cm eingesetzt.

Hoffe habe nix vergessen.

Danke im vorraus.
 

showa65

Mitglied
Hallo Xtream-
UV halte ich für ausreichend dimensioniert.

Dementsprechend gehe ich dann eher von einer bakteriellen Trübung aus.

Entweder der tatsächliche Flow ist zu niedrig, so dass der Schmutzaustrag nicht richtig funktioniert...
Tatsächlich netto 15.000l/h bei diesem Filtersystem?


Oder die Biologie funktioniert noch nicht richtig...
(was reinigst Du da wöchentlich? Bio braucht Zeit...)

Oder beides...?

Aus welchem Stadtteil kommst Du?

Grüße aus der Nachbarschaft
Thomas
 

kohaku12

Mitglied
Hallo,

das Problem sollte hier zu finden sein!!!

Ein Skimmer (wandeinbau) läuft über eine Pumpe wieder direkt ins Becken und das Sieb wird täglich geleert.

Gruß Heinz
 

Rascal23

Mitglied
Moin Xtream,

es gibt auch Koifutter, welches das Wasser mehr oder weniger eintrübt. :wink:
 

Xtream

Mitglied
Pumpe ist eine DM 20000 von Aqua Forte. Eingestellt auf 15000 Liter.
Reinige nur Siebe min Schlauch. Die Schwämme werden ausgequetscht und an den BioBalls passiert nix. Der Filter läuft schon 2 Jahre im 1. Jahr keinerlei Probleme. Teich steht in Esch und ich wohne in Hackenbroich :)

Lg
showa65 schrieb:
Hallo Xtream-
UV halte ich für ausreichend dimensioniert.

Dementsprechend gehe ich dann eher von einer bakteriellen Trübung aus.

Entweder der tatsächliche Flow ist zu niedrig, so dass der Schmutzaustrag nicht richtig funktioniert...
Tatsächlich netto 15.000l/h bei diesem Filtersystem?


Oder die Biologie funktioniert noch nicht richtig...
(was reinigst Du da wöchentlich? Bio braucht Zeit...)

Oder beides...?

Aus welchem Stadtteil kommst Du?

Grüße aus der Nachbarschaft
Thomas
 

Xtream

Mitglied
Hallo Heinz,

Kannst du mir das näher erläutern ?

LG
Alex

kohaku12 schrieb:
Hallo,

das Problem sollte hier zu finden sein!!!

Ein Skimmer (wandeinbau) läuft über eine Pumpe wieder direkt ins Becken und das Sieb wird täglich geleert.

Gruß Heinz
 

michael w

Mitglied
hallo,

das braucht dir Heinz nicht zu erklären, weil sein angesprochenes
Problem aus meiner Sicht das geringste an der Trübung ist.

Eine Frage von mir, wie alt ist deine UV?
Die Trübung ist sie eher grün oder wie stellt sie sich farblich dar?

Trotz alle dem mess mal noch deine Wasserwerte und stell sie
hier rein.
 

kiutsuri

Mitglied
Hallo

Hast du neben dem Bodenablauf noch einen Skimmer?
15'000 L/h durch ein DN100 per Schwerkraft wäre eine aussergewöhnliche Menge!

Die DM20000 zeigt dir die Leistung/Watt an und nicht die Fördermenge oder?
 

Xtream

Mitglied
michael w schrieb:
hallo,

das braucht dir Heinz nicht zu erklären, weil sein angesprochenes
Problem aus meiner Sicht das geringste an der Trübung ist.

Eine Frage von mir, wie alt ist deine UV?
Die Trübung ist sie eher grün oder wie stellt sie sich farblich dar?

Trotz alle dem mess mal noch deine Wasserwerte und stell sie
hier rein.
Werde heute mal messen und dann hier rein setzen

Ja, er zeigt mir die Leistung in Prozent an sie steht auf ungefähr 84-85 Prozent . Und ja ich habe einen Wandeinbauskimmer.

Was ich sauber mache und wie habe ich oben schon beschrieben.
 

Martin69

Mitglied
Musst du deine Schwämme einmal pro Woche reinigen weil sie verschmutzt sind , oder machst du das prophylaktisch ?
 

Xtream

Mitglied
Die sind dann schon voll bin da aber sich penibel ...
Die werden ja auch nicht ausgewaschen sondern nur ausgezogen an nem griff
 
Oben