Aktueller Inhalt von KujakuChris

  1. KujakuChris

    Neues Koifutter Pondware Pure

    Habe letzten Herbst/Winter Oishii Balance Sink von Koi Company gefüttert. War damit auch zufrieden, aber bei der allgemeinen Preisentwicklung muss man auch nach dem Preis schauen und da hier doch viele zufrieden sind habe ich es probiert. Als Schwimmfutter im Sommer habe ich Konishi No.1...
  2. KujakuChris

    Neues Koifutter Pondware Pure

    Zurück zum Thema. Hatte 5kg vom neuen Sink zur Probe bestellt. Koi nehmen es super an. Wenn ich eine Hand vom alten Sinkfutter und eine Pondware in den Teich schmeiße stürzen sich alle zuerst auf das Pondware. Von daher alles super. Mehr kann ich dazu noch nicht schreiben, aber heute ist die...
  3. KujakuChris

    temperaturen im teich!!

    Liege abgedeckt bei 12,3°. Koi bekommen noch 2x am Tag etwas Sinkfutter und sind alle wohlauf und fressen noch gut.
  4. KujakuChris

    Genesis Bürste vs. X-Welle & co

    Hi, Ich habe letztes Jahr die Bürsten von Black Knight genommen ( 10 cm Durchmesser, 60 cm lang ), da Genesis nicht lieferbar war. Sind auch dicht und weich und lassen sich super mit weichem Wasserstrahl reinigen. Vergleich zu anderen Herstellern habe ich aber nicht.
  5. KujakuChris

    Kleber für Doppelstegplatten auf Styrodur

    Super Arbeit. Mal schauen wie ich es dann mache.
  6. KujakuChris

    Kleber für Doppelstegplatten auf Styrodur

    Danke, wollte mir auch 16er bestellen. Dann mache ich das auch so. Womit hast du die Platten verbunden, diese schwarzen Vierecke.
  7. KujakuChris

    Kleber für Doppelstegplatten auf Styrodur

    Hallo @klemens-s. finde die Konstruktion super. Welche Stärke der Doppelstegplatten hast du genommen? Wollte meinen Teich dieses Jahr vermutlich auch so abdecken.
  8. KujakuChris

    Keine Ahnung aber Koi

    Wie U250 schreibt wäre es sicher sinnvoll 2 IBC mit Bürsten zu haben. Reinigen würde ich nur dann, wenn es nötig ist, dh wenn sich viel Schmutz abgesetzt hat. Der Restschlamm sollte schon raus, sonst bekommst du nie klares Wasser. Die Koi werden immer im Schlamm gründeln und so das Wasser...
  9. KujakuChris

    Hochteich

    Jetzt bin ich raus! Ich denke solche Aussagen muss sich hier keiner anhören. Viel Spaß und Erfolg beim Teichbau wünsche ich trotzdem.
  10. KujakuChris

    Keine Ahnung aber Koi

    Hallo erstmal, Sicher dass die Angaben zur Größe stimmen? 200m2 bei 80m3 ergäbe eine durchschnittliche Tiefe von 40cm. Das kann ja eigentlich nicht sein. Wie läuft das System über Schwerkraft? Es liegt doch sicher eine Pumpe im Teich, um welches Modell handelt es sich? Bei 10 Koi sollte schon...
  11. KujakuChris

    Hochteich

    Sehe ich auch so. Wenn Neubau dann auch richtig beraten und nicht auf " mach schon mal so für den Anfang". Was der Fragende dann daraus macht bleibt ihm überlassen, aber hinterher jammern braucht dann auch keiner weil es doch nicht funktioniert.
  12. KujakuChris

    Temperaturen runter-Fütterung runter

    Teich Temperatur bei mir auch unter 15° gesunken und Futtermenge entsprechend angepasst. Futterautomat wurde weggestellt und nur noch Handfütterung je nach Bedarf. Bei unter 10° füttere ich dann nur noch Sinkfutter.
  13. KujakuChris

    Hochteich

    Kannst du so nicht sagen. Die Strömung im Teich muss hoch genug sein, damit der Schmutz zum Bodenablauf/Pumpe gelangen kann. Das kann je nach Teichform und Größe unterschiedlich sein. Mit 1x pro Stunde sollte es auf jeden Fall funktionieren. Ließ hier auf jeden Fall noch etwas, Tipps und...
  14. KujakuChris

    Maximaler Wasserdurchfluss in 2"-Schlauch in gepumpten System

    Schau mal hier: Druckverlust. Dort siehst du, dass der Unterschied zwischen 40mm und 50mm bei 8000 l/ h und 50cm Förderhöhe und 5m Leitung schon bei 45cm Druckunterschied liegt. Außerdem musst du noch durch die UV, das kostet auch Leistung. Spiel mal ein bisschen mit dem Genesis Rechner und du...
  15. KujakuChris

    Verbrauchs-, Wassermeenge und Höhenkennlinien bei regelbaren Oase Pumpen

    Bei der Oase Titanium gibt es 2 Kennlinien. Aus beiden zusammen kann man den Verbrauch bei entsprechender Leistung und Förderhöhe bestimmen. Meine brauchen 20 W bei 1%, sie laufen Momentan bei 20% und 42W. Liegt also unterhalb der Werksangabe. Keine Ahnung wie das bei anderen Pumpen ist. Bei mir...
Oben