Neue Pumpe ( n)

Martin69

Plus Mitglied
Ohhh , hab grad die Osaga 22000 im Auge ;) bei Amazon für 225 ,- . Ja , ... könnt man wieder mit Allem kommen , aber hab viele Jahre die Firma gepumpt verwendet und war nie enttäuscht . Und wenn sie 3 Jahre tut was sie tun soll , iss doch gut .
Nach der Disskusion hier ist mir auch die Pumpe für den Wasserfall wieder in Erinnerung gekommen , läuft ja auch den Sonner über , Die muss ich mit einbeziehen :rolleyes:
 

Karstenkoi

Plus Mitglied
Was du meinst ist die PP30-75, die ist aber nur in einer pumpenkammer getaucht zu verbauen.

Sam hat aber mit der MP50-75 noch eine Pumpe entwickelt die auch trocken aufstellbar ist.
 

der_odo

Mitglied
hää?? Was meinst du welche Pumpe das war die ich oben gepostet hatte, bei der du geschrieben hattest da ist nur ein plastikpropeller in einem abwasserrohr verbaut ?
Ich meinte diese hier, ist auch von Sam:
 

Karstenkoi

Plus Mitglied
Ja ich weiß das… eine ist nur nass aufstellbar und die andere trocken.

Martin überlege dir das mit der MP50-75, einfach in dein 110er Rohr dazwischen bauen und dann hast du Ruhe..
 

der_odo

Mitglied
Ohhh , hab grad die Osaga 22000 im Auge ;) bei Amazon für 225 ,- . Ja , ... könnt man wieder mit Allem kommen , aber hab viele Jahre die Firma gepumpt verwendet und war nie enttäuscht . Und wenn sie 3 Jahre tut was sie tun soll , iss doch gut .
Nach der Disskusion hier ist mir auch die Pumpe für den Wasserfall wieder in Erinnerung gekommen , läuft ja auch den Sonner über , Die muss ich mit einbeziehen :rolleyes:
Osaga hat auch eine bessere Qualität, hatte vor ein paar Jahren die sparsame grüne Minna, auch der befreundete Händler hält viel von Osaga, machste nicht viel verkehrt ;)
Gute Alternative zu Aquaforte, etwas höherer Stromverbrauch wie die eben beschriebenen
 

Koimone

Mitglied
Ohhh , hab grad die Osaga 22000 im Auge ;) bei Amazon für 225 ,- . Ja , ... könnt man wieder mit Allem kommen , aber hab viele Jahre die Firma gepumpt verwendet und war nie enttäuscht . Und wenn sie 3 Jahre tut was sie tun soll , iss doch gut .
Nach der Disskusion hier ist mir auch die Pumpe für den Wasserfall wieder in Erinnerung gekommen , läuft ja auch den Sonner über , Die muss ich mit einbeziehen :rolleyes:
Die habe ich letztes Jahr bei mir als 2. Pumpe verbaut neben der Oase Titanium. Bin zufrieden mit der Osaga
 

sam

Mitglied
Osaga hat auch eine bessere Qualität, hatte vor ein paar Jahren die sparsame grüne Minna, auch der befreundete Händler hält viel von Osaga, machste nicht viel verkehrt ;)
Gute Alternative zu Aquaforte, etwas höherer Stromverbrauch wie die eben beschriebenen
Oass auf, viele Produkte die Osaga verkauft sind die gleichen die Aquaforte anbietet !!
 
Oben