Neue regelbare Pumpen

sam

Mitglied
Hallo,

Schutz ist montiert und ich konnte es nicht lassen und habe die Pumpe in einen Mörtelkübel gelegt.

Macht ordentlich Dampf. Schon bei 30 Watt wanderte sie an das Ende des Kübels.

Von daher sehe ich eine zusätzliche Befestigung als zwingend notwendig an...

und da ich ja nun die PP30-75L habe: ja, der Rotor ist kleiner, hat aber vor allem vorne nochmal eine Fixierung der Achse, so dass die nicht so stark schwingt und es nach hinten zum Motor hin zu viel Spiel geben kann wo dann Wasser eindringt....

(das war nach meiner Meinung das Problem der Fathom, auch der Panta rhei Pumpe (
) die ich an einem Koiteich gesehen habe und die für diesen nie in Serie ging und ist es offenbar auch bei meiner Linn L3Typ02...)

Letztere kostet mich neu um die 800 Euro (die letzte war nach 6 Jahren "wirtschaftlicher Totalschaden") ballert mit FU bei 160Watt auf 2 Ausläufe bei mir...
dafür ist zweimal die PP30 als Ersatz angedacht ( 700 Euro)
ich kenne die P.R. Pumpen $$$! Koi Herdecke hat eine PP40 bei einem Kunden die bis 350 Watt fahren kann und über 50M3 fôrdert
 

OlympiaKoi

Business Mitglied
Das ist genau das Problem, der Kunde kann mit den 75 mm nichts anfangen und denkt an den Pumpendurchmesser. Mein Tipp: über andere Bezeichnungen nachdenken.

Viele Grüße,
Frank
 

Münsteraner

Mitglied
Ok, habe dann auch mal gemessen. Allerdings mit so einem Billigteil für 10 Euro. Daher ohne Gewähr und sonstige Schusswaffen!

Ergebnis:
Controller Wattmesser
30 Watt 33 Watt
44 Watt 48 Watt
58 Watt 60 Watt

Das ist für mich im Rahmen. Da bin ich vom Autohersteller meines "Vertrauens" schlimmeres gewohnt.
 
  • Like
Reaktionen: sam

JensW.

Mitglied
Auch bei mir gibt es was neues.... kann es zwar nicht erklären, will es aber schreiben.

Habe ein zweites neueres Energiekostenmessgerät bekommen und beide Messgeräte mit Fön, Luftpumpe und Lampe mit 60 Watt Glühbirne abgeglichen.

Keine Auffälligkeiten. Bilder mit Glühlampe sind 1 und 2

Dann Pumpe wieder raus. Bild 3

Mein Messgerät zeigt bei 30 Watt 58Watt -ups ... Bild 3a
das neue Messgerät zeigt..... 58Watt - ups ....Bild 3b :-( habe ich wirklich ein Montagsmodell der Pumpe erwischt

jetzt wird es komisch..... nach 5 Minuten zeigt das neue Messgerät 31 Watt - alles okay, so soll es sein :) Bild 3c

vor Begeisterung weiter hochgedeht Pumpe 73 Watt, Messgerät 75 Watt - okay :) Bild 3d

dummerweise ging ich kurz weg und jetzt wurde es spooky...

Pumpe zeigt 73 Watt, Messgerär 0Watt :-( Bild 3e

Die Anzeige wechselte zwischen 73 Watt und 0 Watt hin und her, kann ich nicht erklären.....

Ich habe auch noch nur mit Controller ohne Pumpe gemessen .... während mein Messgerät 24 Watt anzeigte, zeigte das neue 3 Watt, okay.

Wie schon gesagt, mein Messgerät zeigt nur bei dieser Pumpe konsequent zu viel an. Verstehe ich nicht.

Das neue Messgerät zeigte erst auch zuviel an, nach einer Einlaufzeit stimmte die Anzeige plötzlich. Komischerweise sprang sie nach einer Weile zwischen dem exakten Wert und Null hin und her....


Ich vermute daher einfach mal, dass mein Messgerät falsche Werte anzeigt, da es nicht mit dem Controller klarkommt.
Warum das andere Gerät nach einer Weile in der Anzeige springt wird ein Rätsel bleiben.

Ich werde die Pumpe also morgen einbauen....
 

Anhänge

Münsteraner

Mitglied
jetzt wird es komisch..... nach 5 Minuten zeigt das neue Messgerät 31 Watt - alles okay, so soll es sein :) Bild 3c

vor Begeisterung weiter hochgedeht Pumpe 73 Watt, Messgerät 75 Watt - okay :) Bild 3d

dummerweise ging ich kurz weg und jetzt wurde es spooky...

Pumpe zeigt 73 Watt, Messgerär 0Watt :-( Bild 3e

Die Anzeige wechselte zwischen 73 Watt und 0 Watt hin und her, kann ich nicht erklären.....
Wer viel misst, misst Mist ;-)
 

JensW.

Mitglied
So, eingebaut....

Donnerwetter, die ballert ordentlich. Der Trommelfilter ist ganz verschreckt.

Werde mir noch eine holen und den zweiten Anschluss der kaputten Linn damit belegen.

Beide auf halbe Leistung stellen und dann mit der noch laufenden Linn auf Anschluss 3und 4 vergleichen....
 

JensW.

Mitglied
Hallo zusammen wir haben wieder begrenzten Lagerbestand verfügbar.
Wer Bedarf hat bitte melden


Lg Jörg
Da habe ich ja Glück gehabt mit meiner ....die habe ich noch für 349 bekommen..... danke übrigens für die schnelle Lieferung :cool: ......sie läuft super!

Grüße aus Magdeburg
Jens
 

Koi Herdecke

Mitglied
Hallo Jens, gerne geschehen. Hast trotzdem Glück gehabt.
Viel Spaß damit.
Die Pumpe ist super.
Wir werden aber vor Weihnachten eine Sonderaktion PP-Pumpe und MP 50 starten
Lasst Euch überraschen.
Lg
 
Oben