Voll automatisierte tägliche Frischwasserzugabe

Martin69

Plus Mitglied
Wenn ich dein Problem hätte ;) , würde ich eine Thermostatbatterie einbauen, dazu von mir aus einen Bewässerunscomputer/-steuerung, natürlich einen Beckenüberlauf und eine Niveausteuerung oder Abschaltung. Bei regelmäßiger Funktionsprüfung sollte das dann auch sicher sein. Insgesamt würde ich die Sache aber so einfach wie möglich gestallten. Minimum wäre für mich die Thermostatbatterie und der Notüberlauf. Ansonsten wird jeder mit einer IH früher oder später mal im Wasser stehen.
Gibt auch Leute die mich verstehen :cool:
 

keule07

Mitglied
Na ja… musst Deine Fragen nur ohne große Umschweifungen und Komma-/Klammerausführungen geradliniger stellen. :cool:
Dann gibt es weniger Verwirrungen… muss gestehen brauch manchmal auch etwas länger um diverse von Dir zu verstehen, vor allem wenn es eh schon ein langer Arbeitstag war. ;)
 
Oben