Temperaturen runter-Fütterung runter

szin

Plus Mitglied
Hast du gesehen, dass der Karashi das gemacht hat oder vermutest du das nur?
Es war nicht zu übersehen. Er hat den armen Goldfisch verfolgt und immer wieder an den Resten der Schwanzflosse gezupft.

Der Goldfisch war schon länger nicht so fit, langsam und eingefallen um die Augen, aber ansonsten äußerlich bis dahin völlig ok.
 

Karstenkoi

Plus Mitglied
Der Goldfisch war schon länger nicht so fit, langsam und eingefallen
Ich versteh einfach manche menschen nicht, machst hier einen auf grünen Bündnis versteher nummer eins aber lässt einen fisch in deinem teich sich quälen wenn du merkst das er nicht fit ist und lässt ihn von anderen koi zerfressen???

Oh man.. also entweder oder... Deine Meinung passt in den Threads nicht zueinander
 

szin

Plus Mitglied
Mal wieder Bock gehabt, Deinen Frust ins Forum zu kotzen, Karsten? :rolleyes:

Dem Goldfisch ging es bis zu diesem Tag ok. Er hat gefressen, gegründelt, schwamm fleißig umher, vielleicht etwas langsamer als früher. Äußerlich war völlig ok, außer dass die Augen etwas eingefallen waren. Ein Leiden konnte ich nicht erkennen. Wieso sollte er also nicht leben dürfen? Offenbar hat er an dem Tag oder über Nacht abgebaut und der Karashi ihn angefressen - was ich übrigens nicht erwartet hätte. Koi sind zwar Allesfresser, aber das hat mich dann doch überrascht. Als wir es gesehen haben, habe ich selbstverständlich umgehend gehandelt.

Von wegen Widersprüchlichkeit, lass mich mal raten: Du frisst schon Tiere? Am liebsten welche, die völlig gesund aus dem Leben schieden?
 

Franco

Mitglied
Orientiere mich auch im Winter nach ihrem verhalten. Wenn auch umstritten gibt es hier im Winter auch (bei lfd. Filterung) ein paar fettreiche Kügelchen ;)
 

Karstenkoi

Plus Mitglied
Gerade wasserwerte gemessen und ich war etwas erschrocken, der große teich ist noch ganz okay mit 18.9 Grad aber im kleinen habe ich nur noch 14.7 :eek:

Ammonium und Nitrit sind mit hannah photometer in beiden Teichen noch nicht nachweisbar, hatte bisher nur um 200g/Teich reduziert weil sie immer noch Futter fordern als wären 25 Grad Wassertemperatur aber werde dann wohl jetzt nochmal um 400g/Teich runter gehen um nichts zu riskieren.
 

Anhänge

Franco

Mitglied
Hallo zusammen.
16,5 grad im Wasser.
Die Tiere futtern schon träger.
Fange an Sommer mit Winterfutter zu mischen.
Grüße
 
Oben